Am Aufbau der Falkenberger Mühle wird weitergearbeitet.

Im Obergeschoss wird derzeit aufgeräumt und es ist mit den Isolier- und Verkleidungsarbeiten der Wände begonnen worden.

Die Licht- und Elektroinstallation ist bald vollständig fertig.

Die Restaurierungsarbeiten an der Drehbank sind abgeschlossen, Fachpersonal kann sie nutzen.

Die Pflasterarbeiten um die Bauhütte sind fertiggestellt.

Die offenen Deckenflächen sind geschlossen worden.

Bilder aus der alten Falkenberger Mühle (1-5), Mehlmischer durch die Decke aufrecht stellen und in die Verankerung hängen.

Stand 17.8.2018